Thehunt und Wheretoget.it auf Deutsch

Dezember 10, 2014   /   byMarc  / Categories :  Empfehlung
Kalastaa.de - Thehunt und Wheretoget.it Alternative auf Deutsch

Thehunt und Wheretoget.it auf Deutsch und aus Deutschland

Kalastaa.de  Need it? Get it! – die Alternative aus Deutschland! Aller Anfang ist schwer –> dennoch hohes Potential!

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

wahrscheinlich kennt ihr schon thehunt.com und wheretoget.it. Falls nicht, ist es auch nicht schlimm, denn
ab sofort gibt es eine deutsche Alternative. Natürlich ist dieses Projekt noch recht am Anfang aber es hat
aufjedenfall Potential für mehr!

Kalastaa.de - Thehunt und Wheretoget.it Alternative auf Deutsch

Kalastaa.de – Thehunt und Wheretoget.it Alternative auf Deutsch

Auf TheHunt findet man kaum deutsche Internetshops die nach Deutschland versenden. Darum hat sich Kalastaa zum Ziel gesetzt
eine neue Internetplattform in Deutsch für euch zu gründen und euch zu ermöglichen nach euren Lieblingsartikeln zu suchen.

1. Die Registrierung

www.Kalastaa.de – Need it? Get it!

Die Registrierung ist erdenklich einfach über Facebook, Twitter, Instagram oder Google+ zu meistern. Ihr könnt aber auch händisch einen Account mit eurer Email erstellen. Später könnt ihr dann auch euren Social Media Account mit eurem erstellen Account connecten.
Für die Anmeldung erhaltet ihr Punkte, welche ihr demnächst gegen Gutscheine z.B. für Amazon umtauschen.

2. Ein Kalastaa (Gesuch) erstellen

Anschließend geht ihr auf   klicken und anschließend einen neuen Kalastaa erstellen. Ihr könnt entweder irgendein Link einfügen und ein Bild auswählen. Anschließend noch die Quelle eures Bilds angeben.

Dann noch einen aussagekräftigen Titel eingeben, eine Beschreibung und die Kategorie auswählen. Am besten auch noch ein paar Hashtags(Schlagwörter) eintippen, damit euer Kalastaa besser in der Suche gefunden werden kann.

Dein Kalastaa wird dann automatisch auf twitter und auf Facebook geteilt, damit dir schneller jemand antwortet.

3. Antwort abwarten

Nun könnt ihr warten oder aktiv werden und anderen helfen. Dafür müsst ihr einfach unter das Bild einen Link hinzufügen und anschließend noch den Titel und eine kurze Beschreibung oder einen Kommentar für den Kalastaa-Ersteller.

Fazit:

Im Großem und Ganzen eine gute Idee und auch gut gelöst. Klar, es gibt noch einige Macken, welche aber auch immer schnell behoben werden. Gebt dem Projekt etwas Zeit zum wachsen. Mir wurde auch mitgeteilt, dass eine IOS – App schon in der Entwicklung ist.

Die Entwickler werden demnächst auch in Ihrem Blog mehr über das Punktesystem veröffentlichen mit dem Ihr durch Aktivität Punkte sammeln könnt und diese in Gutschein z.B. für Zalando oder Amazon umzuwandeln.

 

 

 

 

 

1 comments

Leave a reply

%d Bloggern gefällt das: